hessen-depesche.de

Seligenstadt - Am Montag kam es in Seligenstadt in der Kolpingstraße zu einem Trickdiebstahl. Zwei bislang unbekannte Täterinnen gelangten gegen 16 Uhr unter einem Vorwand in die Wohnung der 75- und 79-jährigen Geschädigten. Während die eine Frau, die sich als Tanja Baum ausgab, die Geschädigten ablenkte, durchsuchte die zweite die Wohnung und konnte hierbei Schmuck und Bargeld entwenden.