hessendepesche.de

Genua - Weitab von Hessen tagt derzeit eine illustre Gesellschaft an der ligurischen Küste in Italien, die auch für den Großraum Frankfurt am Main umfangreiche Investitionsvorhaben anstoßen könnte. Es steht im Raum, dass ein Vertriebskonzept für Mietsolaranlagen auf den Markt geworfen werden soll, zu welchem die BayWa AG, aber auch Strasser Capital (beide aus München) die Konzeption und Trägerschaft übernehmen könnten.