hessendepesche.de

Seligenstadt – Neben einem LKW-Durchfahrtsverbot für Fahrzeuge ab 3,5t hat der Ortsverband der CDU Froschhausen einen weiteren Vorschlag zur Verkehrsberuhigung auf der Offenbacher Landstraße. „Durch ein Versetzen des Geschwindigkeitsmessgerätes am Ortsausgang in Richtung B45 zum Ortsschild hin, könnte man für mehr Sicherheit und weniger Lärm in diesem Bereich sorgen“, so erläutert CDU-Vorsitzender Thomas Lortz einen entsprechenden Antrag der auf Initiative der Jungen Union (JU) gestellt wurde.

Seligenstadt – Seine jährliche Generalversammlung veranstaltete der Ortsverband der Jungen Union (JU) Froschhausen dieser Tage im JU-Heim im Alten Rathaus in Froschhausen. Zu Beginn begrüßte Isabelle Köhler zahlreiche Ehrengäste. Unter Ihnen Landtagsvizepräsident Frank Lortz, Stadtrat Karl-Heinz Maurer, Vereinsringvorsitzender Volker Horn, CDU Stadtverbandsvorsitzender Oliver Steidl sowie den Vorsitzenden der CDU Froschhausen, Stadtverordneten und Kreisvorsitzenden der Jungen Union Offenbach-Land, Thomas F.-J. Lortz.

Froschhausen – Auf seinem letzten Treffen diskutierte der Ortsverband der Jungen Union Froschhausen die gefährliche Situation an der L2310 zwischen dem Ortsausgang Froschhausen und der Raststätte Weiskirchen. „Insbesondere in den Morgen- und Abendstunden sind viele Fußgänger am Fahrbahnrand anzutreffen. Da es hier keinen befestigten Weg und keine Sicherheitsvorkehrungen gibt, können wir glücklich sein, dass noch kein Unfall geschehen ist“, so die Vorsitzende der Jungen Union Froschhausen Isabelle Köhler. „Einige tragen immerhin Warnwesten.“

Seligenstadt – Seine jährliche Generalversammlung veranstaltet der Ortsverband der CDU Froschhausen am Montag, den 12. September 2016 um 20:00 Uhr im dortigen Bürgerhaus an der Hans-Gerstner-Straße. Neben dem Rückblick des 1. Vorsitzenden Tobias Ott und dem Rechenschaftsbericht des Schatzmeisters Stephan Wallisch stehen insbesondere die Ehrungen verdienter Mitglieder auf der Tagesordnung. „Wir freuen uns auf eine zahlreiche Teilnahme“, so CDU-Chef Tobias Ott.