hessen-depesche.de

Kassel - Die SPD Kassel ruft zum Protest gegen einen Kongress fundamentaler Abtreibungsgegner in Kassel auf. Die Sozialdemokraten stellen sich damit gegen eine Veranstaltung des „Treffens Christlicher Lebensrecht-Gruppen“ (TCLG) am Samstag in Kassel. „Die Abtreibungs-Fundamentalisten des TCLG wollen die 50er Jahre widerherstellen“, sagte SPD-Vorstandsmitglied Ramonca Kopec am Donnerstag. Hinter der Fassade der vermeintlichen Familienhilfe stehe der Versuch, Frauen ihr Recht auf Selbstbestimmung streitig zu machen.