hessendepesche.de

Berlin – Björn Simon (Jahrgang 1981) gehört zur jungen Garde der CDU/CSU-Bundestagsfraktion. Der verheiratete Vater eines Kindes kam in Offenbach am Main zur Welt und wuchs in Obertshausen auf, wo er bis heute mit seiner Familie lebt. Nach einer mehrjährigen Vorlaufzeit in der Jungen Union trat er 2004 in die CDU ein. Im Anschluss an das Abitur und den Wehrdienst absolvierte er mit Erfolg ein Magisterstudium der Politikwissenschaft, Soziologie und Volkswirtschaft. Seit 2015 steht er der CDU in Obertshausen vor. Erste berufliche Erfahrungen sammelte er als Fraktionsreferent der CDU-Kreistagsfraktion im Main-Taunus-Kreis, im operativen Bereich der Fraport AG am Flughafen Rhein-Main sowie als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Bundestagsbüro des Unions-Abgeordneten Peter Wichtel. Bei der Bundestagswahl 2017 gewann Simon das Direktmandat im Wahlkreis 185 mit 36,4 Prozent der Stimmen. Im Bundestag gehört der Politikwissenschaftler als ordentliches Mitglied dem Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur sowie dem Ausschuss für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit an. Außerdem ist er stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Bau, Wohnen, Stadtentwicklung und Kommunen.

Obertshausen - Ein ereignisreicher Abend liegt hinter der CDU Obertshausen. Die Mitglieder nominierten am 14.06.2019 Manfred Schmutzer mit großer Mehrheit zu Ihrem Bürgermeisterkandidaten und stellen damit als erste Partei die Weichen für die Wahl im kommenden Jahr. Der engagierte Stadtverordnete Manfred Schmutzer ist vielen in Obertshausen durch seine beruflichen Tätigkeiten und sein ehrenamtliches Engagement bestens bekannt.

Obertshausen - Im Rahmen ihrer regelmäßigen Unternehmensbesuche unter dem Motto „CDU vor Ort“ besuchten die Obertshäuser Christdemokraten die Maingau Energie GmbH an der Ringstraße. Das aus dem Gasversorgungsverband Obertshausen 2002 hervorgegangen mehrheitlich kommunale Unternehmen beschäftigt zurzeit 135 Mitarbeiter, davon rund 100 in Obertshausen.

Seligenstadt – Die CDU im Kreis Offenbach hat auf einem Freundschaftstreffen im Sängerheim des Gesangsvereins Liederfreund in Froschhausen langjährigen Parteimitgliedern ihren Dank ausgesprochen. Vom CDU-Kreisvorsitzenden Frank Lortz geehrt wurden Christdemokraten, die der Partei mehr als 50 Jahre lang die Treue gehalten haben. Eine besondere Ehrung wurde Josef Millitzer aus Seligenstadt zuteil, der für 65 Jahre CDU-Mitgliedschaft ausgezeichnet wurde.

Seite 1 von 3