hessen-depesche.de

Mittwoch, 07 August 2019 20:11

Seligenstadt: Radfahrer nach Zusammenstoß mit Auto schwer verletzt

Seligenstadt - Am Dienstagabend kam es zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Radfahrer schwer verletzt wurde. Ein 27-Jähriger aus Erlenbach am Main soll mit seinem schwarzen Audi A5 die Würzburger Straße in Seligenstadt von der Giselastraße kommend in Richtung Einhardstraße befahren haben. An einem Fußgängerüberweg sei unmittelbar hinter dem Kreisel an der Babenhäuser Straße ein 51-jähriger Mann aus Seligenstadt über die Straße gegangen. Der Autofahrer habe abgebremst, um dem Fußgänger die Querung zu ermöglichen. Ein 32-jähriger Radfahrer aus Mainhausen soll mit seinem Rennrad ebenfalls die Würzburger Straße in dieselbe Richtung, wie der Autofahrer gefahren sein. Er konnte sein Rad jedoch nicht mehr rechtzeitig zum Stehen bringen und stürzte mit dem Gesicht voran durch die Heckscheibe des Audi.

weiterlesen ...
Mittwoch, 07 August 2019 15:17

Fraport AG: Dr. Stefan Schulte meldet Umsatz- und Ergebniswachstum trotz schwieriger Rahmenbedingungen

Frankfurt am Main - Der Fraport-Konzern verzeichnete im ersten Halbjahr Zuwächse bei Umsatz und Ergebnis. Bereinigt um die Erlöse, die im Zusammenhang mit Ausbauinvestitionen an den internationalen Beteiligungsflughäfen stehen (gemäß IFRIC 12), legten die Umsatzerlöse um 5,2 Prozent auf 1.513,9 Millionen Euro zu.

weiterlesen ...