hessen-depesche.de

Christina Winter Co-Sprecherin

Hainburg: Cliff Hollmann folgt Thorwald Ritter an der Spitze der Grünen

Dienstag, 02 Mai 2017 20:27
Cliff Hollmann Cliff Hollmann Quelle: Cliff Hollmann

Hainburg – Die Hainburger Grünen haben auf ihrer Jahreshauptversammlung am vergangenen Sonntag einen neuen Vorstand gewählt. Zum Sprecher wählten die Mitglieder den Fraktionsvorsitzenden und Kandidaten zur letzten Bürgermeisterwahl Cliff Hollmann, der damit auf den bisherigen Grünen-Chef Thorwald Ritter folgt. Ritter feierte unlängst seinen 70. Geburtstag und trat nicht erneut für einen Posten im Vorstand an. Er blickt auf ein über 30-jähriges Engagement im Hainburger Ortsverband der Grünen zurück.

Als Co-Sprecherin steht Hollmann künftig Christina Winter zur Seite, Hans-Peter Bicherl bleibt Kassierer und Horst Winter hat das Amt des Schriftführers von Susan Ritter übernommen. Für die Kassenprüfung sind künftig Cora Köhler und Georg Blum verantwortlich.

Unterdessen wurde bekannt, dass Cliff Hollmann von den Hanauer Grünen einstimmig für den vakant gewordenen Stadtratsposten nominiert wurde. Der 49-jährige Rechtsanwalt soll das Amt von Andreas Kowol übernehmen, der in den Wiesbadener Magistrat gewechselt ist und dort für die Bereiche Umwelt und Verkehr verantwortlich zeichnet.

Hollmann arbeitet derzeit als Bereichsleiter Recht bei der Sparkasse Hanau und ist seit 2011 Mitarbeitervertreter im Verwaltungsrat. „Die politischen Gestaltungsmöglichkeiten als Stadtrat in Hanau reizen mich sehr, auch wenn ich meinen jetzigen Arbeitsplatz mit einem weinenden Auge verlassen würde“, erklärte der gebürtige Heidelberger zu seinem Wechsel.

Anja Zeller und Stefan Weiß von der Fraktion der Grünen in der Hanauer Stadtverordnetenversammlung zeigten sich erfreut, dass man mit Hollmann „einen kompetenten Kandidaten für das Amt des Stadtrats in Hanau gewonnen“ habe. Nun gelte es, die Kollegen von den Bürgern für Hanau (BfH) und der FDP von ihrem Kandidaten zu überzeugen, damit die bisherige Zusammenarbeit fortgesetzt werden könne.

Letzte Änderung am Mittwoch, 03 Mai 2017 16:31
Artikel bewerten
(5 Stimmen)
Bitte anmelden, um einen Kommentar zu posten